1. Das Kennenlernen


Wir treffen uns in meinem Büro in Kist. Dieses erste der insgesamt zwei persönlichen Vorgespräche ist absolut unverbindlich und kostenlos. Hierfür nehme ich mir sehr viel Zeit. Denn viele Paare haben keine genaue Vorstellung davon, wie eine freie Trauung wirklich aussehen kann und deshalb stelle ich Euch alle möglichen Elemente & Varianten ganz in Ruhe vor. Es ist mir wichtig, dass wir uns nicht nur kurz „Hallo“ sagen. Ich möchte Euch mit Euren Wünsche & Vorstellungen kennenlernen. Natürlich erzähle ich Euch etwas über mich und meine Arbeitsweise.

Bei der freien Trauung könnt ihr (je nach Trauredner) fast alles frei wählen: Den Ort, die Uhrzeit, die Dauer und den genauen Ablauf der Zeremonie.

Gerne können wir ein ganz persönliches Ritual das Euch und Eurer Liebesgeschichte entspricht entwickeln. Selbstverständlich können auch Eure Lieblingsmenschen Eure freie Trauung mitgestalten.

Ihr seid bei einer freien Trauung völlig Frei.


2. Ich werde eure Traurednerin


Großartig, ich freue mich! Für dieses Wiedersehen, bitte ich euch ausreichend Zeit einzuplanen. Denn bei diesem reisen wir nochmals gemeinsam durch eure Beziehung. Hier würden wir auch Details wie den möglichen Ablauf, das Einbinden von evtl. Ritualen (z.B. Schatzkiste), einen Wortbeitrag von der Familie. Ihr könnt euch ein Eheversprechen geben, die Möglichkeiten sind vielfältig, und ihr werdet das aussuchen und festlegen, mit dem ihr euch identifizieren könnt.

Im Anschluss an dieses Gespräch werde ich euch dies alles nochmals schriftlich zusammenfassen und zur Abstimmung zusenden.


3. Die Planungsphase


Ich unterstütze Euch gerne bei der Erstellung eures persönlichen Eheversprechens. Selbstverständlich können eure Lieblingsmenschen einen persönlichen Beitrag einfliessen lassen. Desweiteren können wir ein für euch passendes Hochzeitsritual nur für euch beide kreieren.

Im Anschluss an unser 2. Treffen setze ich mich mit allen an der Zeremonie beteiligten Personen in Verbindung, damit sie genau wissen, wann ihr Einsatz erfolgen muss bzw. welche genaue Aufgabe sie hierbei haben, so dass am Hochzeitstag selbst alles reibungslos & perfekt verläuft.

An Eurem großen Tag bin ich selbstverständlich frühzeitig da, um bei Euch, vor Euch, neben Euch und mit Euch zu sein.


4. Die Kosten


Ich arbeite mit einem Pauschalhonorar, welches alle die oben genannten Leistungen enthält. Damit habt ihr absolute Planungssicherheit und erlebt keine bösen Überraschungen! Das Honorar liegt bei 950,- Euro netto zzgl. einmalige Fahrtkosten Hochzeitstag (ab dem 30. Kilometer – ab 0,50€/km – Standort: Würzburg/Kist).


Wie sieht dein Komplettpaket aus?


Hochzeitsrede zum Festpreis

  • Ein unverbindliches Kennenlernen.
  • Darauffolgend persönliche Gespräche, Telefonate, E-Mailkontakte.
  • Begleitung vom ersten Gespräch bis zu Eurer Trauung.
  • Das Schreiben und Halten Eurer Rede;
  • hochwertige Mikrofonanlage
  • In einem Umkreis von 30 Kilometern entstehen Euch keine Fahrkosten. Darüberliegende Kilometer berechne ich mit 0,50 €/Kilometer extra.

Die Kosten für die oben genannten Leistungen sind 950,- € zzgl MwSt.